DMM Der Mobilitätsmanager

50 Der Mobilitätsmanager 03/04.2024 Für ein neuseeländisches Ehepaar wurde seine Reise mit Singapore Airlines von Paris nach Singapur ziemlich unangenehm, denn neben ihnen in der PremiumEconomy-Klasse war auch eine französische Bulldogge an Bord. Sie war Begleithund eines anderen Passagiers. Während des Fluges pupste und sabberte das Tier ständig. Aufgrund des andauernden Gestanks setzte sich das Paar schlussendlich in die günstigere Economy-Class um. Nach dem Flug beschwerten sich die Eheleute und forderten eine Erstattung des Flugpreises. Die Airline erstatte ihnen die Kosten, die die Frau nach eigenen Angaben an eine Organisation für Begleithunde spenden möchte. Fünfstundenflug im Stehen Da entwirft ein italienisches Unternehmen Stehsitzplätze für die Zivilluftfahrt und wird von der Realität überholt. Die hat einen Namen: Tatarstan Airlines. Die russische Fluggesellschaft nahm sechs Passagiere mehr auf einem fünfstündigen Flug von Antalya nach Jekaterinburg mit als Sitze zur Verfügung in der B737 standen. Niemand hätte von dem merkwürdigen und generell unzulässigen Flug etwas erfahren, hätten nicht die Betroffenen im Nachhinein von ihrem Reiseveranstalter 3.500 Euro pro Person gefordert. Das Reisebüro hatte ihnen jedoch lediglich rund 150 Euro pro Person geboten. Den Passagieren soll kurz vor dem Abflug mitgeteilt worden sein, dass ihr eigentliches Flugzeug mit Platz für 148 Personen in letzter Minute durch eine 737 ersetzt worden sei, die nur über 142 Sitzen verfüge. Als sich einige der Reisenden beschwerten, hieß es, sie sollten eben ihre Kinder auf den Schoß nehmen – doch die Kinder waren dafür zu groß. Den Erwachsenen blieb nichts anderes übrig, als die gesamte Zeit im Flugzeug zu stehen. Zu allem Übel geriet der Jet auch noch in Turbulenzen, so dass sich das Sextett im Mittelgang niederließ, wo weder Sicherheitsgurte noch im Ernstfall Rettungswesten bzw. Sauerstoffmasken zur Verfügung gestanden hätten. Laut einer Managerin des Veranstalters Anex-Tour sollen die Passagiere vor die Wahl gestellt worden sein, die von der Sitzkapazität kleinere Maschine zu nehmen oder auf die nächste sieben Stunden lang zu warten. Warten aber wollte niemand. Wie die Untersuchung durch die russische Flugbehörde ausgegangen ist, ist nicht bekannt. MICE Eurobike. Die zentrale Plattform des Bike- und Future Mobility Forums in Frankfurt/M. setzt auf globale Zukunftsthemen. Geschäftswagen Was kosten 100 km? Es gibt einige Kriterien, welche die Betriebskosten von Elektroautos beeinflussen. AnschriftVerlag und Redaktion zi communications Inc. / germany Gernot Zielonka (Leitung/Vertretungsberechtigter) Richard-Wagner-Str. 61 D-97318 Kitzingen Tel.+49 (0)9321.23282 I Fax+49 (0)9321.924694 E-Mail: info@vfm.travel I www.dmm.travel Chefredakteur Gernot Zielonka (v.i.S.d.P) Tel. +49 (0)9321.23282 I E-Mail: gz@vfm.travel Editorial Director Julia Zielonka Tel. +49 (0)9321.23282 I E-Mail: jz@vfm.travel Facebook Karin Weise I E-Mail: kw@vfm.travel Redaktion print und online Julia Zielonka (Ltg.) ITel. +49 (0)9321.23282 E-Mail: jz@vfm.travel; Autorenteam zic Anzeigen print, Foto & Redaktion Siegfried Rohrbach Tel. +49 (0)177 8651278 E-Mail: siggi.rohrbach@gmail.com Anzeigen online Business Advertising GmbH Tel. +49 (0)211.179347-50 I Mail: werbung@businessad.de Leserservice/Vertrieb Julia Zielonka ITel. +49 (0)9321.3885-20 E-Mail: jz@vfm.travel Grafik HMF GmbH Im Unterfeld 1 b, 82024 Taufkirchen Druck Scholz Druck GmbH 97337 Dettelbach I www.scholz-druck.com Erscheinungsweise zweimonatlich (6 Ausgaben / 2023) Bezugspreise/Abonnements Einzelausgabe € 6,50 Jahres-Abo € 42,- Bankverbindung Sparkasse Mainfranken Würzburg IBAN: DE85 7905 0000 0044 3573 90 ISSN Deutsche Bibliothek 1861-2679 Für eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Für die namentlich gekennzeichneten Beiträge übernimmt die Redaktion nur die presserechtliche Verantwortung. Eine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichungen kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion vom Herausgeber nicht übernommen werden. Erfüllungsort und Gerichtsstand Würzburg ••• Impressum ••• Vorschau DMM 05/06.2024 erscheint am 25.05.2024 Titelstory 100 Jahre Fraport. Am Anfang standen Frankfurter Kaufleute und Firmen, die 1924 mithilfe der Stadt und Junkers die Südwestdeutsche Luftverkehrs AG aus der Tauf hoben. Daraus wurde die heutige Fraport AG und ein Flug durch 100 erfolgreiche Jahre. Aus aktuellem Anlass kann es zu Themen- und Terminänderungen kommen. Fotos: Fraport (1) I Eurobike (2) I GZ(3) (3) (2) (1) Foto: Freepik/EyeEm PUPSENDER HUND NERVT PASSAGIERE Inside • Vorschau • Impressum Mehr Skurriles unter www.dmm.travel

RkJQdWJsaXNoZXIy NDM3MTE=